Projekt Beschreibung

Bea­trix Wicha

Rechts­an­wäl­tin
Tes­ta­ments­voll­stre­cke­rin

Spra­chen: Deutsch, Eng­lisch, Italienisch 

Schwer­punk­te

Exper­ti­se

  • Erbrecht­li­che Bera­tung von Pri­vat­per­so­nen und Unternehmen

  • Betreu­ung und Aus­ein­an­der­set­zung gro­ßer Nach­läs­se als Testamentsvollstreckerin

  • Unter­stüt­zung von Erben bei der Aus­ein­an­der­set­zung von Nachlässen

  • Fach­an­walts­lehr­gang für Erbrecht erfolg­reich absolviert

  • Durch­set­zung und Abwehr von Scha­dens­er­satz­an­sprü­chen nach Falschberatung

  • Bera­tung von Unter­neh­men und Unter­neh­mens­grün­dern in zivil- und gesell­schafts­recht­li­chen Angelegenheiten

  • 1966 in Stutt­gart geboren
  • 1986 – 1991 Stu­di­um in Tübingen
  • 1992 – 1994 Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin an der Uni­ver­si­tät Tübingen
  • 1992 – 1995 Refe­ren­da­ri­at in Stutt­gart, Böb­lin­gen und Dresden
  • 1995 – 1997 Fir­men­ju­ris­tin (Rechts­ab­tei­lung)
  • seit Mai 1997 Zulas­sung als Rechtsanwältin
  • Deut­scher Juristinnenbund
  • Deut­scher Anwalt­ver­ein (DAV)
  • Anwalt­Ver­ein Stuttgart